SG Karlstadt 2 - FTS U15/2 1:1(1:1)

Leistungsgerechtes Unentschieden in Karlstadt


Auf dem Sandplatz in Karlstadt hatten wir gute Bedingungen bei unserem zweiten Vorbereitungsspiel.

Nach den Trainingseinheiten auf Kunstrasen mussten sich die Jungs erst an den ungewohnten Untergrund des Sandplatzes gewöhnen.

Im Vergleich zum letzten Spiel in Bamberg hatten wir heute 8 neue Spieler mit im Kader.

Wir waren von Beginn gut im Spiel und hatten auch gute Chancen. Leider waren wir zu verspielt, was auf dem Platz problematisch ist.

Es hätte öfters der Torabschluss gesucht werden müssen als noch mal den Querpass zu spielen.

Nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr gelang den Gastgebern mit ihrer einzigen Chancen in der ersten Halbzeit die Führung.

Die Jungs ließen sich davon nicht beeindrucken und gaben weiter Gas. Miki gelang nach einem schöne Spielzug der mehr als verdiente Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit hatten wir einige gute Möglichkeiten, doch leider fehlte etwas die letzte Konsequenz vor dem Tor.

Das lag sicher auch an den schwindenden Kräften auf dem immer tiefer werdenden Boden des Sandplatzes.

Letztendlich war es ein gerechtes Unentschieden in einem intensiven aber auch sehr fairen Spiel mit einem souveränen Unparteiischen :thumbup:

Weiter geht es mit dem nächsten Spiel am Dienstag um 17.15 Uhr in Bergrheinfeld.