Marathon-Saison der U 12 beendet

Anfang Juli endete die Marathon-Saison, die einige Juniorenteams im Verein, so auch unsere U 12, absolvieren mussten. Mit Hin- und Rückspiel in der Frühjahrsrunde kamen wir auf 14 Punktspiele, 2 Vorbereitungsspiele und 1 Turnier. Bis auf eine kurze Pause in den Pfingstferien spielten wir Samstag - Dienstag - Samstag. Ein geregelter Trainingsbetrieb war kaum möglich, da auch andere Teams durch ihre Spiele den Platz belegten. Die U 12 erzielte in den 14 Spielen 9 Siege - 4 Unentschieden - 1 Niederlage. Eingesetzt wurden insgesamt 20 Spieler. Wir erzielten 33:12 Tore. Entscheidend auf dem Weg zur Meisterschaft waren die Siege gegen Rapid Ebelsbach 2:0 und die Spfrd. Stettbach mit 3:1. Eine unerwartete Niederlage gab es gegen den FC Gerolzhofen im Hinspiel. Letztendlich konnte im letzten Spiel gegen Geo die FTS durch den 3:1 Sieg nicht mehr vom 1. Platz vertrieben werden. Diese Leistung ist umso höher zu bewerten, da wir mit einem komplett jüngeren Jahrgang 2010 gegen oft ältere und kompaktere Gegenspieler antraten. Die beste Schiedsrichterleistung sahen wir in Ebelsbach. Hier pfiff ein älterer Schiedsrichter, der wirklich eine super Leitung ablieferte, was wir ihm hinterher auch bestätigten. Leider verlieren wir mit Louis und Maxi zwei wichtige Spieler an höherklassige Vereine. Mit Arjon, Spasoje und Oskar haben wir aber sehr guten Ersatz gefunden. Lea und Lean spielen weiterhin im Verein in der U 15/2. Wir starten in der neuen Saison in der Kreisliga Schweinfurt und sind gespannt auf die neue Runde, mit hoffentlich nicht wieder so einem Spiele-Marathon wie im Herbst 21 und im Frühjahr 22. Mein Dank geht an alle Eltern für die Unterstützung und Organisation, sowie an meinen Co-Trainer Sascha. Wir trainieren bis 21.07.22 und starten nach 3 Wochen Pause am Donnerstag 18.08.22. Trainingstage bleiben Dienstag und Donnerstag 17.00-18.30, Spiele Samstag 13.00 Uhr!

Gruß Klaus