FT Schweinfurt 2 : (SG) Abtswind / Wiesentheid 2 2:0 (1:0)

Heute hatten wir bei schönem Herbstwetter unser erstes Heimspiel gegen die Mannschaft des (SG) Abtswind/Wiesentheid 2.

Es waren auch viele Zuschauer da, was uns sehr gefreut und motiviert hat.


Wir wollten heute die drei Punkte und gaben von Beginn an Vollgas. Mit schnellen Angriffen setzen wir uns in der gegnerischen Hälfte fest und Faisal gelang es bereits in der dritten Minute den Torwart zu überlupfen und uns mit 1:0 in Führung zu bringen. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit ließen wir nicht locker und hatten auch noch einige gute bis

sehr gute Chancen, die wir aber leider nicht konsequent nutzten. Hier müssen wir einfach früher konsequent den Abschluss suchen. Unsere Viererkette in der Verteidigung

um Jan, Noah, Bogdan und Chris stand bombenfest, so dass unser Gegner erst in den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit seine erste nennenswerte Torchance
bekam.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wollten die Jungs aus Abtswind unbedingt den Ausgleich und setzten uns gehörig unter Druck. Hier wurde es ein paar Mal richtig gefährlich. Nach zehn Minuten hatten wir uns aber wieder gefangen und der Spielaufbau über die Flanken klappte immer besser.


In der 46. Minute belohnte uns Leon dann endlich mit dem verdienten zweiten Treffer und gleichzeitigen Endstand von 2:0 für FTS. 8)


Insgesamt war es ein sehr faires Spiel auf beiden Seiten.


Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!


Mit sechs Punkten in zwei Spielen, habt ihr gezeigt, dass mit euch in dieser Saison zu rechnen ist. :thumbup: