FTS : SG Wiesentheid / Abtswind 2:0 (1:0)

Big Point im ersten Spiel unserer englischen Woche. Am Donnerstag müssen wir in Egenhausen gegen die Werntal Kicker antreten. Ebenfalls ein schwerer Gegner. Wir wußten, dass Wiesentheid spielstark ist und haben unsere Jungs darauf eingestellt. Unser Team zeigte heute richtig Biss und kämpfte um jeden Ball. Spasoje und Oskar stellten die Mittelfeldspieler anfangs kalt. In der 14. Min. wurden unsere Trainingseinheiten endlich belohnt. Nach einer Ecke konnte Flavio herrlich zur 1:0 Führung einköpfen. Wir spielten in dieser Phase sehr gut. Vor der Pause gab es 5-10 Min., in denen wir etwas nachließen. Wiesentheid kam zu einem Pfostenschuss und es brannte ab und zu in unserem Strafraum. Endstation war letztendlich dann Silas, der nichts zuließ. Aufgrund des hohen Tempos wechselten wir heute öfter auf den verschiedenen Positionen. Unsere Defensive stand mit Silas, Oskar, Luis und Luca sicher. Spasoje kämpfte klasse mit Malik, Flavio, Jonas und Ali, vorne Aleksa mit Arjon, Lukas richtig bissig. Benjamin und Luis kamen in der zweiten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit immer wieder gefährliche Angriffe durch die Mitte auf unser Tor. Wir benötigten etwas bis wir unseren Gegner wieder im Griff hatten. Jetzt ergaben sich für uns immer wieder gute Gelegenheiten durch Arjon, Malik, Aleksa und Lukas. Spasoje zwang den Keeper mit einem starken Schuss zu einer tollen Parade. Im Gegenzug wieder Pfostentreffer der Wiesentheider. In der 55. Min. kam ein langer Ball von uns in den Strafraum des Gegners. Der Verteidiger dachte der Torwart hat ihn, der Torwart dachte der Verteidiger hat ihn - letztendlich spitzelte Aleksa den Ball mit dem Spann links unten zur 2:0 Führung ins Tor. Große Erleichterung - trotzdem gab es noch einen gefährlichen Freistoß, der Wiesentheid nichts einbrachte. So blieb es beim verdienten 2:0 Sieg, da wir gemeinsam als Mannschaft gekämpft haben. Jonas musste in den 50. Min. verletzt ausgewechselt werden - wir hoffen es klappt am Donnerstag wieder.

Glückwunsch Jungs - verdienter Sieg - starke Leistung der gesamten Mannschaft. :thumbup:

Kommentare 2

  • Da lacht das Stürmerherz, frei nach dem Motto: "Nimm du ihn, ich hab ihn sicher". Ich finde das sind die schönsten, weil schlitzohrigsten Tore. Tabellenerster, auch wenn noch Spiele gegen zwei starke Mannschaften ausstehen. Respekt an die Truppe und das Trainerteam:thumbup:.