1. FC Sand 2 : FT Schweinfurt 3 2:3 (2:3)

Verdienter Sieg unser U15/3!


Ein spannendes Rückspiel lieferte sich unsere U15/3 gegen die Jungs vom 1. FC Sand.

Zu Beginn der Partie waren die Jungs mit dem Kopf einfach noch nicht dabei. So lief das Spiel gerade mal 30 Sekunden und Filip musste schon das erste Mal nach hinten greifen. Sand legte nach und weitere 5 Minuten später lagen wir bereits mit 0:2 hinten.


Jetzt aber war die Mannschaft wach und wir fingen an Fußball zu spielen.

Nach kurzer Zeit hatten wir Sand auch gut im Griff und nagelten sie in ihrer eigenen Hälfte fest. In Minute 10 brachte uns Lean mit seinem Treffer wieder ins Spiel. Im weiteren Spielverlauf der ersten Halbzeit hatten wir noch einige hochkarätige Chancen, aber erst kurz vor der Halbzeitpause gelang uns dann ein Doppelschlag. Durch Hannes kam der ersehnte Ausgleich in der 33. Minute und dann erhöhte Jan L. durch ein tolles Kopfballtor zum 2:3 für die FTS.


Mit Beginn der zweiten Halbzeit versuchte Sand mit aller Gewalt den Rückstand auszugleichen. Wir konnten dagegenhalten, ließen uns aber zu sehr in die Defensive drängen. So war die zweite Halbzeit ein wirklicher Krimi. Wir ließen selbst ein paar super Chancen zum Ausbau der Führung liegen und Sand kämpfte bis zur letzten Minute um den Ausgleich.

Die Jungs schafften es aber die Führung zu halten und so konnten wir uns über eine 2:3 Sieg in Sand freuen.


Gratulation, einen 0:2 Rückstand so auszugleichen und dann auch noch in Führung zu gehen, war echt super.


Mit dabei waren heute:

Filip, Noah, Jan G., Jannik, Jan L., Ben, Hannes, Muhammed, Lean, Benni und Jason